Behandlungsmethoden

Implantologie

Zahn­im­plan­tate sind ein nahezu gleich­wer­tiger Ersatz zu Ihren natür­li­chen Zähnen – sowohl optisch als auch in ihrer Funk­tio­na­lität. Außerdem beugen Sie mit Implan­taten auch Knochen­schwund im Kiefer vor.

Behandlung von Angstpatienten

Wir gehen mit viel Einfühlungsvermögen auf Patienten ein, die Angst vor dem Zahnarztbesuch haben. Mit Lachgas steht uns außerdem eine Methode der Sedierung zur Verfügung, mit der wir Sie entspannt, angstfrei und sicher behandeln können.

Der richtige Biss

Der AQUALIZER erfüllt  mehrere Funktionen ( Schmerzmittel, Diagnostikum, u.s.w) die für eine erfolgreiche Behandlung des CMD-Syndroms wichtig sind.
 

Biologische Zahnaufhellung

 Hoch inno­va­tives und effek­tives 8 Schritte Anwen­dungs­system. Die inno­va­tive Produkt­linie enthält nur die hoch­wer­tigsten und meist effek­tivsten Inhalts­stoffe und gehört damit an die abso­lute Welt­spitze.

BEMER – physi­ka­li­sche Gefäß­the­rapie

Das zerti­fi­zierte Medi­zin­pro­dukt der BEMER-Group erreicht durch eine eigens entwi­ckelte Signal­kon­fi­gu­ra­tion eine nach­weis­bare durch­blu­tungs­för­dernde Wirkung.

Mund- & Ohra­ku­punktur

Die Unter­su­chung der Ohrre­flex­zonen liefert Erkennt­nisse zur Akupunktur-Therapie von Schmerzen und Beschwerden oder Funk­ti­ons­stö­rungen des gesamten Orga­nismus.